Am vergangene Montag, den 23. April 2018, fand unsere diesjährige Stammesversammlung statt.

Gemeinsam mit vielen Pfadfindern und Eltern haben wir das Jahr noch einmal reflektiert und die schönsten Momente Revue passieren lassen. So blickten wir voller Freude und Stolz auf unser Stammesjubiläum zurück, oder redeten über die schönsten Momente des Diözesanlagers.

Nach den verschiedenen Berichten aus den einzelnen Sippen und des Vorstandes, sowie des Finanzberichtes und einer anschließenden Entlastung des Vorstandes, standen dann noch die Wahlen für das Amt des Kuraten/ der Kuratin auf der Tagesordnung.

Antonius Sandmann

Nach mittlerweile 23 Jahren ist Antonius Sandmann nicht nur beruflich in den wohlverdie

nten Ruhestand gegangen. Auch sein Amt als Kurat bei uns Pfadfindern hat er damit offiziell abgegeben.

Wir danken Antonius für die vielen tollen Jahre, in denen er unseren Stamm, nicht nur spirituell, entscheidend mitgeprägt, sondern auch immer mit angepackt hat wenn er gebraucht wurde. Vielen Dank Antonius.

Wir freuen uns mit Nicole Thien eine neue Kuratin gefunden zu haben und freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit ihr und begrüßen sie damit auch bei uns im Vorstand.

v.l. Tobias Baum (Vorsitzender), Nicole Thien (Kuratin), Philipp Jünemann (Vorsitzender)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.